Artikelformat

Inspiration pur: Luke Huxham

3 Kommentare

Ich habe mir diesen knapp 3-minütigen Werbeclip wieder und wieder angesehen. Einen Werbeclip. 3 Minuten lang. Mehrmals angesehen. Einfach weil ich den Clips durch und durch inspirierend finde. Ja, ein paar Lambos huschen durchs Bild und sind dem ganzen durchaus zuträglich. Aber ich mag die Bildsprache. Den Schnitt. Sogar die Musik:

Der Clip ist von Luke Huxham produziert, einem Japaner der in seinem Portfolio ein paar richtige Leckerbissen stehen hat. Ihr erinnert Euch an den BMW-Drift durch den Kreisverkehr?

Wobei meiner Lieblingsarbeit von Luke Huxham ganz klar der Kurzfilm Underground Hero ist. Das Grelle und Schrille Japans gepaart mit skurrilen Typen und jeder Menge potenter Autos und in meinen Augen befremdlicher Motorräder. Ein Kurzfilm, der mich immer wieder gedanklich dazu verleitet, dass ich doch wirklich ganz unbedingt mal nach Tokyo muss, um mir das automobile Nachtleben da genauer anzusehen.

Inspiration pur. Luke Huxham.

3 Kommentare An der Unterhaltung teilnehmen

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.