Alle Artikel mit dem Schlagwort ‘Pacific Coast Highway

Artikel

Cruising Malibu City Limits

3 Kommentare

Ende letzten Jahren durfte ich ja im Rahmen eines Mini-Roadtrips #mbrt14 California den Pacific Coast Highway gen Süden in einer Mercedes G-Klasse fahren, nun war ich just schon wieder in Kalifornien und hatte die Gelegenheit das letzte Stückchen, was ich damals im Dunklen fahren musste, noch mal im Hellen zu sehen. Aufgebrochen bin ich an einem Hotel am Strand von Santa Monica und das Ziel lag in Santa Barbara.

Einen Großteil der Strecke kann man – wenn nicht wie in meinem Fall ein Teil der Strasse wegen eines Erdrutsches gesperrt ist – auf dem Pacific Coast Highway entlang cruisen, der erste Streckenabschnitt führt dann durch die Gegend von Malibu. Nun bringt es mein Job ja so mit sich, dass ich alles fahrender Weise erlebe und meist keine Zeit habe, mal zu sehen, was sich denn so links und rechts der vom einladenden Hersteller ausgearbeiteten Route befindet, aber immerhin, weiss ich jetzt, wie es in Malibu so aussieht.

Artikel

#mbrt14 california: Pacific Coast Highway – Route 1

6 Kommentare

Der schnellste Weg um mit dem Auto von San Francisco nach Los Angeles zu gelangen führt über den Highway 5. Die knapp 380 Meilen kann man unter günstigen Umständen in gut 7 Stunden reiner Fahrzeit hinter sich bringen. Allerdings sollte man wohl niemals von günstigem Umständen ausgehen.

Für all diejenigen, die nicht in Eile sind, bietet sich aber einen weit schönere Strecke an. Auf der California State Route 1 bewegt man sich stets direkt oder wenigstens sehr nah an der Küste des Pazifischen Oceans.

Ich hatte das Vergnügen Ende November 2014 mit einer Mercedes-Benz G-Klasse, einem Mercedes G 550 um genau zu sein, eine Teil dieser Strecke fahren zu dürfen. Der Weg war das Ziel und somit auch kein sonderlicher Zeitdruck vorhanden. Wir sind morgens um 10 Uhr am Ventana Inn & Spa (48123 California 1, Big Sur, CA 93920) gestartet. Einem wundervollen Hotel im Lodge-Stil und einer Frühstücks-Terasse mit herrlichem Meerblick, was ich unbedingt empfehlen kann. Unser Ziel war das Mr. C Hotel Beverly Hills (1224 Beverwil Drive, Los Angeles, CA 90035).